35, 2019, 59-62
Blockchain-Einsatz zur Optimierung von Produktrückrufen

Bibtex

Cite as text

						@Article{Rieke+Klasen,
							 
							Year= "2019", 
							Number= "4", 
							 Volume= "35", 
							Pages= "59-62", 
							Journal   = "Industry 4.0 Management",
							 Title= "Blockchain-Einsatz zur Optimierung von Produktrückrufen", 
							Author= "Tobias {Rieke} und André Sardoux {Klasen}", 
							Doi= "https://doi.org/10.30844/I40M_19-4_S59-62", 
							 Abstract= "Blockchains (BC) werden häufig direkt Bitcoin und andere Kryptowährungen verbunden. Dabei stellt BC die Technologie dar, auf der Bitcoin und Co basieren [1] und sind ein Anwendungsbeispiel unter vielen. Die BC besitzt einige Eigenschaften, die auch für das Supply Chain Management relevant sind. Produktrückrufe nehmen aufgrund der komplexen Supply Chains (SC) immer weiter zu. Dabei liegt die Herausforderung darin, einen Produktrückruf effizient vorzubereiten, durchzuführen und anschließend in die Ursachenanalyse einzusteigen. Genau an dieser Stelle kann die BC-Technologie unterstützen und Transparenz schaffen. So kann eine Reaktion schnell, kosteneffizient und situativ angemessen erfolgen. Ziel des Beitrags ist, einen Einblick in das Potenzial von BC für die Herausforderung „Produktrückruf“ zu geben.", 
							 Keywords= "Blockchain, Supply Chain Management, Produktrückrufe, Lieferkette", 
							}
					
Tobias {Rieke} und André Sardoux {Klasen}(2019): Blockchain-Einsatz zur Optimierung von Produktrückrufen. 354(2019), S. 59-62. Online: https://doi.org/10.30844/I40M_19-4_S59-62 (Abgerufen 16.04.24)

Abstract

Abstract

Blockchains (BC) werden häufig direkt Bitcoin und andere Kryptowährungen verbunden. Dabei stellt BC die Technologie dar, auf der Bitcoin und Co basieren [1] und sind ein Anwendungsbeispiel unter vielen. Die BC besitzt einige Eigenschaften, die auch für das Supply Chain Management relevant sind. Produktrückrufe nehmen aufgrund der komplexen Supply Chains (SC) immer weiter zu. Dabei liegt die Herausforderung darin, einen Produktrückruf effizient vorzubereiten, durchzuführen und anschließend in die Ursachenanalyse einzusteigen. Genau an dieser Stelle kann die BC-Technologie unterstützen und Transparenz schaffen. So kann eine Reaktion schnell, kosteneffizient und situativ angemessen erfolgen. Ziel des Beitrags ist, einen Einblick in das Potenzial von BC für die Herausforderung „Produktrückruf“ zu geben.

Keywords

Schlüsselwörter

Blockchain, Supply Chain Management, Produktrückrufe, Lieferkette

References

Referenzen

Sorry, this entry is only available in German.

GITO events | library.gito