25, 2020, 34-35
Forschungsarbeit für die Fabrik der Zukunft

Bibtex

Cite as text

						@Article{Lass,
							 
							Year= "2020", 
							Number= "3", 
							 Volume= "25", 
							Pages= "34-35", 
							Journal   = "Factory Software",
							 Title= "Forschungsarbeit für die Fabrik der Zukunft", 
							Author= "Sander {Lass}", 
							Doi= "https://doi.org/10.30844/FS20-3_34-35", 
							 Abstract= "Industrie 4.0, Smart Factory und letztendlich die Digitalisierung als wesentliche Begriffe der aktuellen Zeit sind in der modernen Forschung selbstverständlich Teil der Erkenntnisgenerierung. Das gewählte Vorgehen muss den Erkenntnisprozess nachvollziehbar widerspiegeln und folgt idealerweise einem entsprechendem Forschungsdesign. Dessen Operationalisierung bedarf geeigneter Werkzeuge. Deren Auswahl bestimmt nicht nur die Qualität der Forschungsarbeit, sondern determiniert auch den Aufwand für die Generierung der Erkenntnisse.", 
							 
							}
					
Sander {Lass}(2020): Forschungsarbeit für die Fabrik der Zukunft. 253(2020), S. 34-35. Online: https://doi.org/10.30844/FS20-3_34-35 (Abgerufen 01.12.22)

Abstract

Abstract

Industrie 4.0, Smart Factory und letztendlich die Digitalisierung als wesentliche Begriffe der aktuellen Zeit sind in der modernen Forschung selbstverständlich Teil der Erkenntnisgenerierung. Das gewählte Vorgehen muss den Erkenntnisprozess nachvollziehbar widerspiegeln und folgt idealerweise einem entsprechendem Forschungsdesign. Dessen Operationalisierung bedarf geeigneter Werkzeuge. Deren Auswahl bestimmt nicht nur die Qualität der Forschungsarbeit, sondern determiniert auch den Aufwand für die Generierung der Erkenntnisse.

Keywords

Schlüsselwörter

References

Referenzen

Sorry, this entry is only available in German.

Most viewed articles

Meist angesehene Beiträge

GITO events | library.gito