17, 2021, 29-32
Robotic Process Automation statt neuem ERP-System

Bibtex

Cite as text

						@Article{Gronau+Bender+Bertheau+Lauppe,
							 
							Year= "2021", 
							Number= "1", 
							 Volume= "17", 
							Pages= "29-32", 
							Journal   = "ERP Management",
							 Title= "Robotic Process Automation statt neuem ERP-System", 
							Author= "Norbert {Gronau}, Benedict {Bender}, Clementine {Bertheau} und Hannah {Lauppe}", 
							Doi= "https://doi.org/10.30844/ERP_21-1_29-32", 
							 Abstract= "Robotic Process Automation (RPA) steht für die softwareunterstützte Bedienung von Softwarelösungen über deren Benutzeroberfläche. Das primäre Ziel, das mit RPA erreicht werden soll, ist die automatisierte Ausführung von Routineaufgaben, die bisher einen menschlichen Eingriff erforderten. Das Potenzial von RPA, Prozesse langfristig zu verbessern, ist allerdings stark begrenzt. Die Automatisierung von Prozessen und die Überbrückung von Medienbrüchen auf der Front-End-Ebene führt zu einer Vielzahl von Abhängigkeiten und Bedingungen, die in diesem Beitrag zusammengefasst werden. Der Weg zu einer nachhaltigen Unternehmensarchitektur (bestehend aus Prozessen und Systemen) erfordert offene, adaptive Systeme mit moderner Architektur, die sich durch ein hohes Maß an Interoperabilität auf verschiedenen Ebenen auszeichnen.", 
							 Keywords= "ERP, Robotic Process Automation, RPA, Prozessintegration, Automatisierung", 
							}
					
Norbert {Gronau}, Benedict {Bender}, Clementine {Bertheau} und Hannah {Lauppe}(2021): Robotic Process Automation statt neuem ERP-System. 171(2021), S. 29-32. Online: https://doi.org/10.30844/ERP_21-1_29-32 (Abgerufen 01.12.22)

Abstract

Abstract

Robotic Process Automation (RPA) steht für die softwareunterstützte Bedienung von Softwarelösungen über deren Benutzeroberfläche. Das primäre Ziel, das mit RPA erreicht werden soll, ist die automatisierte Ausführung von Routineaufgaben, die bisher einen menschlichen Eingriff erforderten. Das Potenzial von RPA, Prozesse langfristig zu verbessern, ist allerdings stark begrenzt. Die Automatisierung von Prozessen und die Überbrückung von Medienbrüchen auf der Front-End-Ebene führt zu einer Vielzahl von Abhängigkeiten und Bedingungen, die in diesem Beitrag zusammengefasst werden. Der Weg zu einer nachhaltigen Unternehmensarchitektur (bestehend aus Prozessen und Systemen) erfordert offene, adaptive Systeme mit moderner Architektur, die sich durch ein hohes Maß an Interoperabilität auf verschiedenen Ebenen auszeichnen.

Keywords

Schlüsselwörter

ERP, Robotic Process Automation, RPA, Prozessintegration, Automatisierung

References

Referenzen

Sorry, this entry is only available in German.

Most viewed articles

Meist angesehene Beiträge

GITO events | library.gito