Direkt zum Inhalt
header image
Fabriksoftware
25. Jahrgang, 2020, Ausgabe 3, Seite 25-27
KI in der Produktion – den Einstieg nicht verpassen!

Jochen Schumacher

Künstliche Intelligenz (KI) kann heute schon den Menschen in der Produktion bei seiner Tätigkeit unterstützen. Dennoch zögern noch viele Unternehmen beim Einstieg in die neue Technologie. Dieser Artikel stellt die wichtigsten KI-Grundlagen und Anwendungsgebiete in der Produktion vor und gibt eine Empfehlung für den nachhaltigen Einstieg in das Thema KI.

Schlüsselwörter: Industrie 4.0, Smart Factory, Künstliche Intelligenz, KI, Produktion, Einführungsmodell
Quellen:

[1] Studie „Potenziale der künstlichen Intelligenz im produzierenden Gewerbe in Deutschland“, Institut für Innovation und Technik im Auftrag des BMWi/PAiCE, 2018

[2] Studie „Künstliche Intelligenz in der Unternehmenspraxis“, Fraunhofer IAO, 2019

[3] Unternehmensbefragung „Einsatz Künstlicher Intelligenz (KI)“, Baden-Württembergische IHKn, 2020

[4] R. Weber, P. Seeberg, KI in der Industrie, Hanser-Verlag, 2020

Weitere Open Access Beiträge

 

LoRa-Technologie in der Logistik 
Eine strukturierte Analyse, ob sich LoRa in Lagerprozesse integrieren lässt und welche Chancen sich hieraus ergeben 

Lena Herion, Christiana Hunecke und Dieter Uckelmann

https://doi.org/10.30844/FS20-3_41-44

 

Forschungsarbeit für die Fabrik der Zukunft 
Das Zentrum Industrie 4.0 Potsdam als flexibles Forschungswerkzeug 

Sander Lass

https://doi.org/10.30844/FS20-3_34-35