Direkt zum Inhalt
header image
ERP Management
16. Jahrgang, 2020, Ausgabe 1, Seite 54-57
Bestimmung nachhaltiger Anwendungssystemarchitekturen

André Ullrich und Norbert Gronau

Die teilweise sehr kurzfristig notwendige Reaktion auf Veränderungen erfordert von Unternehmen ein hohes Maß an Flexibilität und Reaktionsgeschwindigkeit. Anwendungssystemarchitekturen, die im Wesentlichen aus alten und selbst entwickelten Systemen bestehen, erfüllen häufig diese Anforderungen nicht. Investitionsmittel für neue Software sind jedoch begrenzt, daher müssen Prioritäten in der Ablösung von Altsystemen gesetzt werden. Eine effiziente Analysemethode zur Planung der Erneuerung der Anwendungssystemlandschaft stellt die Wandlungsfähigkeitsanalyse dar. Dieser Beitrag beschreibt Vorgehen und Ergebnisse am Beispiel eines international tätigen Automobilzulieferers.

Schlüsselwörter: Anpassungsfähigkeit, Anwendungssystemarchitekturen, Bewertung
Quellen:

[1] Gronau, N.; Lämmer, A.; Andresen, K.: Entwicklung wandlungsfähiger Auftragsabwicklungssysteme. In: Gronau, N.; Lämmer, A.; Andresen, K. (Hrsg.): Wandlungsfähige ERP-Systeme, 2. Aufl. GITO- Verlag, Berlin, 2007, S. 45–66
[2] Weber, E.: Erarbeitung einer Methodik der Wandlungsfähigkeit. Berlin 2015
[3] Ullrich, A.: Eigenschaften wandlungsfähiger Systeme - Erarbeitung eines Indikatorsystems. GITO-Verlag Berlin 2018. Dissertation. DOI: 10.30844/ullrich-a_2018
[4] Andresen, K.; Gronau, N.: An Approach to Increase Adaptability in ERP Systems. In (Mehdi Khosrow- Pour Hrsg.): Managing Modern Organizations with Information Technology: Proceedings of the 2005 Information Recources Management Association International Conference, San Diego, CA, USA,
May 15–18 2005, Idea Group Publishing, 2005; S. 883–885
[5] Gronau, N.: Enterprise Resource Planning. Architektur, Funktionen und Management von ERP-Systemen. 3. Auflage München 2014
[6] Gronau, N.: Wandlungsfähige Informationssystemarchitekturen – Nachhaltigkeit bei organisatorischem Wandel. 2. Auflage Berlin 2006
[7] Andresen, K.; Lämmer, A.; Gronau, N.: Vorgehensmodell zur Ermittlung der Wandlungsfähigkeit von ERP-Systemen. In: Multikonferenz Wirtschaftsinformatik. Hrsg.: F. Lehner, H. Nösekabel, P. Kleinschmidt. GITO Verlag, Berlin 2006.

Weitere Open Access Beiträge
Handlungsmuster der Feuerwehr für den IT-Support?

Norbert Gronau und Eva-Maria Kern

https://doi.org/10.30844/ERP19-3_24-27