34, 2018, 7-12
Lean-Management und Industrie 4.0: Warum Lean-Management eine solide Grundlage für die vierte industrielle Revolution darstellt

Bibtex

@Article{Fischer,
 year    = "2018", 
  issue    = "6", 
  journal    = "34", 
  pages    = "7-12", 
  title    = "Lean-Management und Industrie 4.0: Warum Lean-Management eine solide Grundlage für die vierte industrielle Revolution darstellt", 
  author    = "Tobias {Fischer}", 
  doi    = "https://doi.org/10.30844/I40M_18-6_53-55", 
  abstract    = "Einerseits ist die vierte industrielle Revolution derzeit das Thema der Industrie, andererseits stellen renommierte Gesellschaften und Unternehmensberatungen einen nicht zufriedenstellenden Implementierungsgrad der gängigen Lean-Methoden fest. Es stellt sich die Frage, inwieweit eine Umsetzung dieser Lean-Methoden sinnvoll für den Einzug der Industrie 4.0 ist oder ob diese Methoden sogar als Voraussetzung angesehen werden können. Hierzu wurden alle gängigen Prinzipien und Methoden des Lean-Managements mit den Prinzipien und Technologien der Industrie 4.0 gegenübergestellt. Es zeigt sich, dass LeanManagement eine solide Basis für die erfolgreiche Implementierung der vierten industriellen Revolution für die Produktion der Zukunft ist. LeanManagement kann bzw. muss sogar letztlich als eine essenzielle Voraussetzung gesehen werden. ", 
  keywords    = "Lean-Management, Lean-Prinzipien, Industrie 4.0, Digitalisierung", 
}

Abstract

Abstract

Einerseits ist die vierte industrielle Revolution derzeit das Thema der Industrie, andererseits stellen renommierte Gesellschaften und Unternehmensberatungen einen nicht zufriedenstellenden Implementierungsgrad der gängigen Lean-Methoden fest. Es stellt sich die Frage, inwieweit eine Umsetzung dieser Lean-Methoden sinnvoll für den Einzug der Industrie 4.0 ist oder ob diese Methoden sogar als Voraussetzung angesehen werden können. Hierzu wurden alle gängigen Prinzipien und Methoden des Lean-Managements mit den Prinzipien und Technologien der Industrie 4.0 gegenübergestellt. Es zeigt sich, dass LeanManagement eine solide Basis für die erfolgreiche Implementierung der vierten industriellen Revolution für die Produktion der Zukunft ist. LeanManagement kann bzw. muss sogar letztlich als eine essenzielle Voraussetzung gesehen werden.

Keywords

Schlüsselwörter

Lean-Management, Lean-Prinzipien, Industrie 4.0, Digitalisierung

References

Referenzen

[1] Köhler-Schute, C.; Amberg, J. (Hrsg): Industrie 4.0. Ein praxisorientierter
Ansatz. Berlin 2015.

[2] Kagermann, H.; Wahlster, W.; Helbig, J.: Umsetzungsempfehlungen für das Zukunftsprojekt Industrie 4.0. Abschlussbericht des Arbeitskreises Industrie 4.0. Frankfurt 2013.

[3] Forstner, L.; Dümmler, M.: Integrierte Wertschöpfungsnetzwerke – Chancen und Potenziale durch Industrie 4.0. In: Elektrotech. Inftech. 131 (2014) 7, S. 199-201.

[4] Bick, W.: Warum Industrie 4.0 und Lean zwingend zusammengehören. In: VDI-Z (Organ des VDI für Produktion und Logistik) 156 (2014) 11, S. 46-47.

[5] Loskyll, M.: Industrie 4.0 – Kernparadigmen der vierten industriellen Revolution. In: MC-report (Informationen aus dem Mechatronik-Cluster) (2013) 03, S. 2-4.

[6] Laun, M.: Zuerst schlank, dann vernetzt. In: Der Betriebsleiter (2014) 11-12, S. 3.

GITO events | library.gito