Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 2, Seite 38-42

Digitalisierung deutscher KMU im Branchenvergleich
Warum Unternehmen genau auf ihre Kompetenzen schauen sollten

Henning Schöpper, Sebastian Lodemann, Florian Dörries und Wolfgang Kersten, TU Hamburg

https://doi.org/10.30844/I40M18-2_38-42


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 2, Seite 43-47

Industrie 4.0 ist kein digitaler Wandel,sondern eine Revolution (Teil 1)

Thomas Steckenreiter, Samson AG, Frankfurt, Thorsten Pötter, Bayer AG, Leverkusen und Claus Riehle, dimeto GmbH, Saarbrücken

https://doi.org/10.30844/I40M18-2_43-47


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 3, Seite 8-12

Arbeiten im Zeitalter des Internets der Dinge

Birgit von See und Wolfgang Kersten, TU Hamburg

https://doi.org/10.30844/I40M_18-3_S8-12


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 3, Seite 21-24

Mobile IIoT-Technologien in hybriden Lernfabriken

Malte Teichmann, André Ullrich, Benedict Bender und Norbert Gronau, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Prozesse und Systeme, Potsdam

https://doi.org/10.30844/I40M_18-3_S21-24


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 2, Seite 47-50

Industrie 4.0 ist kein digitaler Wandel,sondern eine Revolution (Teil 2)

Thomas Steckenreiter, Samson AG, Frankfurt, Thorsten Pötter, Bayer AG, Leverkusen und Claus Riehle, dimeto GmbH, Saarbrücken

https://doi.org/10.30844/I40M18-3_47-50


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 4, Seite 15-18

Passive Strukturen zum Leben erwecken

Welf-Guntram Drossel, Holger Kunze und Martin Ettrichrätz, Fraunhofer IWU Dresden

https://doi.org/10.30844/I40M18-4_15-18


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 4, Seite 38-41

Künstliche Muskeln und Nerven in Industrie 4.0 Konzepten

Paul Motzki, Steffen Hau, Marvin Schmidt und Stefan Seelecke, Universität des Saarlandes, ZeMA – Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik gGmbH

https://doi.org/10.30844/I40M18-4_38-41


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 4, Seite 57-61

Auswahl von Manufacturing Execution Systems/Advanced Planning and Scheduling Systems

Ronny-Alexander Koch, Capgemini Deutschland GmbH, Thomas Rücker, Herfried M. Schneider, IPOL – Institut für Produktionsorganisation und Logistik GmbH Ilmenau und Sören Stodt, Hella GmbH & Co. KGaA

https://doi.org/10.30844/I40M18-4_57-61


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 5, Seite 29-32

Auslastungsmessung in LKW-Laderäumen

Till Becker, Hochschule Emden/Leer, Thorben Funke, Universität Bremen und BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH und Joshua Coordes, Universität Bremen

https://doi.org/10.30844/I40M18-5_29-32


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 5, Seite 33-38

Digital Lean – Mit dem Crossroads-Modell zu mehr Effizienz

Carsten Feldmann und Ralf Ziegenbein, Institut für Prozessmanagement und Digitale Transformation (IPD), FH Münster

https://doi.org/10.30844/I40M18-5_33-38


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 5, Seite 21-24

Charakteristik intelligenter Objekte in einer digitalisierten Logistik

Marcus Lewin und Alexander Fay, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

https://doi.org/10.30844/I40M18-5_21-24


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 5, Seite 25-28

SupplyOn

Dietlind Ruoff, Patricia Srsa und Dieter Uckelmann, Hochschule für Technik Stuttgart

https://doi.org/10.30844/I40M18-5_25-28


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 5, Seite 51-54

Soziale Netzwerke in Logistik und Industrie 4.0

Anuschka Huber, Helen Mödinger und Dieter Uckelmann, Hochschule für Technik Stuttgart

https://doi.org/10.30844/I40M18-5_51-54


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 5, Seite 55-58

Futter fürs Hirn

Severin Weiss, SpecPage, Küssnacht

https://doi.org/10.30844/I40M18-5_55-58


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 6, Seite 7-12

Der angemessene Grad von Autonomie in Cyber-Physischen Produktionssystemen

Norbert Gronau, Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 Potsdam

https://doi.org/10.30844/I40M_18-6_7-12


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 6, Seite 17-20

Autonome Systeme in der Produktion

Roman Dumitrescu, Thorsten Westermann, Tommy Falkowski, Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM, Paderborn

https://doi.org/10.30844/I40M_18-6_17-20


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 6, Seite 53-55

Lean-Management und Industrie 4.0

Tobias Fischer, TF Lean-Management Beratung, Jürgen Köbler, Hochschule Offenburg

https://doi.org/10.30844/I40M_18-6_53-55


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 6, Seite 56-60

Ökologische Aspekte des Vendor Managed Inventory

Gökhan Cenk, Emre Kayadelen, Philipp Kürner, Marius Schultenkämper und Dieter Uckelmann, Hochschule für Technik, Stuttgart

https://doi.org/10.30844/I40M_18-6_56-60


Industrie 4.0 Management
34. Jahrgang, 2018, Ausgabe 6, Seite 45-48

Künstliche Intelligenz verleiht Cyber-Physical Systems Flügel

Volker Gruhn, adesso AG / Universität Duisburg-Essen

https://doi.org/10.30844/I40M_18-6_45-48